Unser Weingut, der „Rondellenhof“, liegt im malerischen Ortsteil Radlbach in Spitz an der Donau. Seit dem Jahr 1872 ist er im Besitz unserer Familie. Seit der Absolvierung der Weinbauschule Krems arbeite ich im Betrieb den ich seit 1997 auch leite. Mein Sohn Christian absolvierte ebenfalls die Weinbauschule Krems. Nach der Absolvierung der Weinbauschule und dem Zivildienst ist er voll im Betrieb tätig. Er unterstützt mich im Keller sowie in den Weingärten.

Die Weingärten liegen in den besten Rieden von Spitz und umfassen eine Rebfläche von 11 Hektar, aufgeteilt auf den Rieden Setzberg, Steinporz, Burgberg, Hartberg, Pluris, Axpoint und Spitzer Graben.

Angebaut werden die Rebsorten Grüner Veltliner, Riesling, Gelber Muskateller, Chardonnay, Weißburgunder und Sauvignon Blanc.

Unser Weinkeller


Die Arbeit im Presshaus, und Keller, welche im Jahr 2001 aufwendig renoviert wurden, stellt eine ideale Mischung aus überlieferten Traditionen und modernster Technik dar.
Technik dort einzusetzen, wo Wege eingespart, und Abläufe beschleunigt werden können, macht Sinn. Dadurch kann man für die wirklich wichtigen Arbeiten im Weinkeller ausreichend Zeit einsetzen.

Erfahre Mehr über unseren Weinkeller
Weinkeller

Weinverkostungen


Seit dem Jahr 2002 haben wir für unsere Kunden einen eigenen Verkostungsraum eingerichtet, wo in gemütlicher Umgebung unsere Weine verkostet und gekauft werden können.

Da unser Familienbetrieb den Einsatz Aller erfordert, würden wir uns über Ihren Anruf oder einer E- Mail vor dem Besuch freuen, um uns für Sie genügend Zeit nehmen zu können.

Gerne fragen Sie nach unserer aktuellen Ab-Hof Preisliste.

Anfrage Weinverkostung